Junior Fellowship Programm

Das Interdisziplinäre Forschungs- und Nachwuchsnetzwerk (IFN) bietet vielversprechenden promovierten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus den Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften eine akademische Heimat nach dem Doktorat (Junior Fellows). Während ihrer Zeit am IFN erarbeiten die Fellows Finanzierungsanträge für den nächsten Karriereschritt oder ein zweites Buch.

Im Frühjahrssemseter 2019 pausiert das Fellowshipprogramm. Für das Herbstsemester 2019 hat das IFN erneut Anschub-Fellowships für vielversprechende promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Geistes-, Kultur- und Sozialwissenschaften ausgeschrieben (Bewerbunsgdeadline 3. März).

Das IFN gratuliert den Junior Fellows Dr. Regine Maritz, Dr. Claire Vionnet (beide FS18) sowie Dr. des. Jennifer Rabe (HS18) zum Erhalt je eines Early Postdoc.Mobility-Grants des Schweizerischen Nationalfonds!