Tag der Junior Fellows

2. Tag der Junior Fellows (FS 2017)

An der zweiten Ausgabe "Tag der Junior Fellows" vom 20. Januar 2017 haben insgesamt sieben vom IFN unterstützte Junior Fellows ihre Projekte vor einem öffentlichen Publikum präsentiert:

  • Dr. Florence Oloff: Smart Little Fingers: Gemeinsamer Smartphonegebrauch
  • Dr. Matthias Unterhuber: Generalisierungen in den Wissenschaften und diskriminatorischen Diskursen
  • Dr. des. Benedetta Zucconi: Kulturelle Faszination oder diplomatische Strategie? Der Fall der deutschen Schlagerfilme der Nachkriegszeit zum Thema Italien
  • Dr. Mario Wimmer: Historischer Sinn als unzeitgemässe Erfahrung
  • Dr. Sundar Henny: Can the Indian Speak? Ethnography in the Church of the Holy Sepulchre, 1400-1600
  • Dr. Carl Rommel: Men and Time: Productivity, Temporality and Masculinity in the Wake of the 2011 Egyptian Revolution
  • Dr. Miriam Lay Brander: Relation, Trace and Accumulation: Digital Archives and Cultural Memory in the Caribbean

1. Tag der Junior Fellows (FS 2016)

An der ersten Ausgabe "Tag der Junior Fellows" vom 26. Februar 2016 haben insgesamt fünf vom IFN unterstützte Junior Fellows ihre Projekte vor einem öffentlichen Publikum präsentiert.

  • Dr. Antoine Acker: Building a self-sufficient Brazil. Nation and natural resources in the 20th century
    Respondenz: Dr. Stella Krepp
  • Dr. Ariane Ballmer: Space Invaders. Die Aneignung der „Natur“ in prähistorischer Zeit
    Respondenz: Prof. Dr. Albert Hafner
  • Dr. Ariane Koller: Des Kaisers letzte Feier. Herrschertod und Repräsentation in der Frühen Neuzeit
    Respondenz: Prof. Dr. Kim Siebenhüner
  • Dr. Peter Hallama: Das Ende des Patriarchats? Vaterschaft im Kommunismus
    Respondenz: Prof. Dr. Julia Richers
  • Dr. Kata I. Moser: Von Apologeten und Kritikern. Arabische Religionsphilosophie heute
    Respondenz: Prof. Dr. Karénina Kollmar-Paulenz